Fenster schliessen

Kontaktieren Sie uns

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihren Fragen weiter
Fenster schliessen

Rufen Sie uns einfach an

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihren Fragen weiterTelefon: +49 700 1109 1109Jetzt anrufen

„Heli Service is a great choice. Saftey is their highest priority and an integral part of their day to day operations. Their dedication to safetygoes much further than just the word, it is in their veins.“

Jesse Don; HSE Manager

CAMO

Die CAMO (Continuing Airworthiness Management Organisation) von Heli Service stellt alle von den europäischen Luftverkehrsbehörden vorgeschriebenen Dienstleistungen zur Verfügung, um sicherzustellen, dass nicht nur alle Flugzeuge unserer Flotte, sondern auch die Flugzeuge des Kunden sich immer in einem kontinuierlich flugfähigen Zustand befinden.
Diese Organisation ist gemäß EASA Part-M (Verordnung (EU) Nr. 1321/2014) von der deutschen zivilen Luffahrtbehörde Luftfahrt-Bundesamt (LBA), unter der Genehmigungsnummer DE.MG.322AOC, zugelassen.

 

Die Flugzeughersteller, die Luftfahrtbehörden und der Hersteller von Bauteilen und Ausrüstungen erfordern umfangreiche Inspektionen und Überholungen von Flugzeugen und Bauteilen. Diese Inspektionsaufgaben werden im Aircraft Maintenance Programm erstellt, welches vom Luftfahrt-Bundesamt genehmigt wurde. Alle Wartungsarbeiten des Flugzeugs müssen gemäß diesem Programm durchgeführt werden.

 

Die fälligen Inspektionen der Hubschrauber, ihrer Motoren, Komponenten und Ausrüstungen werden von den CAMO-Mitarbeitern überwacht. Die CAMO schafft Arbeitsaufträge und veranlasst die Durchführung dieser Inspektionen in der eigenen oder in einer anderen vertraglich vereinbarten Instandhaltungsorganisation.

 

Vorbeugende Instandhaltung wird durch die Analysen des Flugzeugsicherheitsprogramms und die Überwachung von Flugzeugsystemparametern mit z.B. dem HUMS-System (Health & Usage Monitoring System) gewährleistet. Dies ermöglicht der CAMO ihre Wartungsprogrammaufgaben anzupassen oder Wartungsarbeiten im Voraus zu planen, bevor ein System ausfällt oder eine Reparatur erforderlich wird.

 

Darüber hinaus hält Heli Service CAMO das Privileg, das Airworthiness Review Certificate (ARC) nach einer umfassenden Überprüfung des Flugzeugs und seiner Dokumentation zu verlängern und erneut zu veröffentlichen.

 

Die CAMO von Heli Service nutzt eine moderne, integrierte Flugzeugmanagement-Software namens „The Gannet“ für eine effiziente, umfassende Erfüllung aller Aufgaben.

Safety, Quality & Compliance

Die Organisation Sicherheit, Qualität und Compliance Management bietet organisatorische und technische Strukturen, um die Qualität und Sicherheit, wie sie in den zugehörigen zugelassenen Handbüchern sowie EU-Rechtsvorschriften festgelegt sind, zu gewährleisten, zu erhalten und kontinuierlich zu verbessern.

Sie fördern eine positive und gerechte Unternehmenskultur, welche das Bewusstsein für eine exakte Berichterstattung durch Audits, Checks und kontinuierliche Bildung vorantreibt. Sie sind direkt mit allen Tätigkeiten verbunden, welche sich unter eigenständiger Leitung befinden, um unparteiisch zu bleiben. Sie schaffen ein Risikomanagement-Programm, welches auf den tatsächlichen Berichten des Vorjahres basiert, die Hauptrisikofelder bewertet und somit der Geschäftsleitung ermöglicht, entsprechend zu reagieren.

Grundsätzlich sind sie die Sicherheitskämpfer, welche die Risiken durch die Erkenntnisse der Berichte und jährlichen Auditpläne abschwächen.