:Startseite/HeliService/News 5 Beispiel

26.08.2020

Im Rahmen der Vorbereitung auf den neuen allwettertauglichen Rettungshelikopter, den AW169-FIPS, führt die Schweizerische Rettungsflugwacht Rega diese Woche mit einem AW169 von HeliService diverse Tests in der Schweiz durch.

Am Montag, den 17. August 2020, überflog die Rega einen AW169 aus dem deutschen Emden an der Nordsee in die Schweiz. Während einer Woche wurden diverse Tests durchgeführt, um Erfahrungen mit dem AW169 zu sammeln und die internen Verfahren und Abläufe für den AW169-FIPS optimal vorzubereiten. Dazu gehören unter anderem das Prüfen des Materials für den Einsatz der Rettungswinde, das Testen der Infrastruktur auf den Einsatzbasen, wie zum Beispiel das Hangarieren, sowie das Sammeln von fliegerischen Erfahrungen im Gebirge und bei Windeneinsätzen. Im Rahmen der Testwoche werden mit dem AW169 auch verschiedene IFR-Anflüge (ARIOS) durchgeführt.

Pressekontakt

info@heliservice.de
Telefon +49 4921 36801-10

NEWS

HeliService unterstützt die Fernsehproduktion „Sløborn“ von Christian Alvart

Wir sind stolz mitteilen zu können, dass einer unserer Hubschrauber eine besondere Rolle bei der Fernsehproduktion der neuen achtteiligen …

21.07.2020

NEWS

HeliService contributes to study by To70: Effect of wind turbine turbulence on offshore helicopter operations

In this study helicopter flight data from HeliService has been used by To70 to determine the effect of wind turbine wake turbulence …

26.05.2020

NEWS

Nakanihon Air Service und HeliService sind eine langfristige Zusammenarbeit eingegangen

Der Offshore-Windmarkt in Japan und Asien entwickelt sich weiter, und Nakanihon beabsichtigt, in dieser Region …

16.03.2020